Alles über Gartenmöbel

gartenmobel

Wenn es um Gartenmöbel geht, bin ich nie fertig mit Reden. Warum? Es gibt immer viel zu besprechen! Vor allem, wenn es um die Pflege des Gartensets, Loungesets oder Lounge-Dining-Sets auf Ihrer Terrasse geht. Lesen Sie die vorherigen Blogs zum Thema Wartung, wenn Sie mehr darüber erfahren möchten:

  • Die Wartung von Gartenmöbeln
  • Reinigung Ihrer Gartenmöbel
  • Die Vorteile einer Kissenbox

GARTENMÖBEL: DAS ENDE DES SOMMERS

Der Sommer ist die Zeit, in der Sie die Gartenmöbel auf Ihrer Terrasse genießen können. Aber was machen Sie mit Ihrem Garten- oder Lounge-Set, wenn der Sommer zu Ende geht? Und wie stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Lieblingsgartenmöbel auch im nächsten Sommer so intensiv nutzen können? Der erste Tipp, den ich immer gebe, ist, darauf zu achten, dass Sie die richtigen Reinigungsprodukte für Ihre Gartenmöbel verwenden.

Bevor Sie einen Stuhl oder Tisch einlagern, ist es wichtig, ihn zu reinigen und zu pflegen. Haben Sie Platz, um Ihre Möbel innen zu lagern? Dann ist das die beste Option. Wenn das nicht möglich ist, würde ich eine Schutzhülle empfehlen. Zu jedem Gartenmöbelset aus unserer Kollektion finden Sie eine passende Schutzhülle der Qualitätsmarke Aerocover.

GARTENMÖBEL: DURCH DEN WINTER

Haben Sie Fragen zu den Schutzhüllen der Aerocover-Kollektion? Unsere Gartenexperten können Ihnen alles darüber erzählen. Neben Abdeckungen für Ihre Gartenmöbel führen wir auch Kissenboxen für die sichere Aufbewahrung Ihrer Gartenkissen und Abdeckungen für Ihren Sonnenschirm. So stellen Sie sicher, dass alle Ihre Gartenmöbel und dazugehörigen Gegenstände sicher und unversehrt durch den Winter kommen!

DIE PFLEGE VON GARTENMÖBELN

Sind Sie der stolze Besitzer eines neuen Lounge-Sets? Oder haben Sie einen neuen Relax-Sessel für die Terrasse gekauft? Dann stehen die Chancen gut, dass die Gartenmöbel aus Korbgeflecht, einem leichten Kunststoffmaterial, auch Wicker genannt, gefertigt sind. Gute gartenmöbel haben:

  • Luxuriöses Aussehen
  • Leicht im Gewicht
  • Stark und langlebig
  • Einfach zu warten
  • Leicht zu reinigen
  • In verschiedenen Farben erhältlich

Möchten Sie mehr über das Material Korbweide und die verschiedenen Typen wissen? Ich habe zuvor diesen Blog über geschrieben. Die Reinigung von Gartenmöbeln ist ein wichtiges Thema. Während der Saison reicht es aus, wenn Sie Ihr Loungeset ab und zu mit lauwarmem Wasser und grüner Seife abwischen. Sollen Ihre Gartenmöbel eingelagert werden? Dann ist es Zeit für den großen Reinigungsschritt.

SCHRITT 1: REINIGUNG IHRER GARTENMÖBEL

Wischen Sie Ihre Gartenmöbel immer zuerst mit einem feuchten Tuch ab. Ein Pflegemittel entfernt schnell und einfach alle Arten von Flecken und Schmutz aus dem Geflecht Ihrer Gartenmöbel. Praktisch: Dieses Produkt schäumt nicht, so dass keine Seifenreste zwischen dem Flechtwerk zurückbleiben.

SCHRITT 2: GARTENMÖBEL PFLEGEN

Wenn Sie mit der Reinigung Ihrer Gartenmöbel fertig sind, können Sie sie wasser- und schmutzabweisend machen. Dank der pflegenden Inhaltsstoffe des Produkts bleiben die Gartenmöbel aus Korbgeflecht länger flexibel und geschmeidig. Der Zusatz eines UV-Blocks verhindert Verfärbungen und Alterung des Geflechts.

SCHRITT 3: LAGERUNG VON GARTENGEFLECHTMÖBELN

Herzlichen Glückwunsch, Ihre Gartenmöbel aus Geflecht sind bereit für die Lagerung! Was brauchen Sie dazu? Eine geeignete Schutzabdeckung aus Aerocover. In unserer Kollektion finden Sie für jeden Sonnenschirm, Gartenstuhl, Gartentisch und jedes Lounge-Set eine Schutzhülle. So schützen Sie Ihre Gartenmöbel aus Geflecht optimal, wenn sie nicht benutzt werden. Und schon sind Sie bereit für die nächste Gartensaison!

Leave a Reply

Your email address will not be published.