Zusätzliche Regeln für einen Urlaub in Landal in Österreich

Um die Ausbreitung des Virus zu stoppen, wurden in Österreich in den letzten Monaten strenge Regeln eingeführt. Beim Betreten von Supermärkten, Geschäften, öffentlichen Verkehrsmitteln und Museen ist es Pflicht, einen Mundschutz zu tragen. Für Restaurants gibt es noch zusätzliche Maßnahmen, die Sie in dieser Meldung lesen können.

In den Landalparks in Österreich gilt die Regel, dass zwischen Personal und (anderen) Gästen ein Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten wird.

In den größeren Ferienhäusern dürfen nur Familien mit maximal zwei Familien wohnen.

Aufgrund der getroffenen Maßnahmen ist es möglich, dass die Öffnungszeiten in den Parks für Restaurants, Geschäfte und die Rezeption angepasst oder vorübergehend geschlossen werden.

Wenn Sie einen Landal-Urlaub in Österreich gebucht haben, sollten Sie unbedingt einen Blick auf die praktische Informationsseite von Landal werfen. Dort finden Sie auch Informationen über die Umrechnung und den speziellen Gutschein, wenn Sie sich entscheiden, Ihre Buchung in einen anderen Zeitraum zu verschieben.

Leave a Reply

Your email address will not be published.